Technik

Für kleinere Säle mit guter Akustik ist keine Verstärkung erforderlich.

Für größere Säle wird benötigt:

Technische Bühnenanweisung für VOCAL DELUXE mit Flügel/Klavier:

Beschallung

ein angemessenes Beschallungssystem für die Location.

Musik wie Sprache soll auf allen Plätzen gut verständlich sein

Monitoring

Benötigt werden 2 Monitore vorn bei Zorana und Birgit und einer am Flügel/Klavier bei Antonia

Instrumente

Ein gestimmtes akustisches Klavier oder Flügel mit beleuchtetem Notenpult wird benötigt.

Violine und Kontrabass (falls nötig ein E-Piano) werden mitgebracht.

Licht

gleichmäßig bis an den Rand ausleuchtbare helle Bühne und wenn möglich zwei zusätzliche Lichtstimmungen:

weiss / gelb und  rot / orange. Ein Verfolger plus Person, der ihn bedient, ist wichtig.( Lichtplan wird zugeschickt)

Bühne

Mindestens 6 x 4 m.

schwarzer Molton oder dunkle Vorhänge als Hintergrund.

Soundcheck

Je ein Techniker für die Ton- und Lichtsteuerung ist erforderlich. Soundcheckzeiten werden im Vorfeld besprochen.

Mikrophone

4 Funkmikrophone für Gesang (z.B. Beta SM 58) werden vom Veranstalter gestellt, 1 drahtloses für die Violine und ein Tonabnehmer für den Kontrabass werden mitgebracht .

Backline

2 stylische Barhocker, ein Paravent, ein Stehtisch und 4 Stative (2 Galgen- und 2 Tellerfuß-Standstative) stellt der Veranstalter.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s